Der Sächsische Jugendverband EC (Entschieden für Christus) gehört zum Landesverband Landeskirchlicher Gemeinschaften Sachsen e. V.

Schwerpunkt der Landeskirchlichen Gemeinschaft sind die Veranstaltungen. Diese stehen allen Interessenten offen. Der wöchentliche Gottesdienst als Gemeinschaftsstunde ist in vielen Orten die zentrale Veranstaltung, bei der sich junge Leute, Familien und ältere Menschen treffen. In Gesprächskreisen tauschen sich die Besucher über einen Bibeltext aus, singen und beten miteinander. Daneben gibt es regelmäßige Treffen von Frauen an Wochentagsabenden oder zum Frauenfrühstück, Eltern-Kind-Kreis und Angebote für Senioren.

Der EC-Sachsen arbeitet in ca. 550 Orten und erreicht etwa 13.500 Menschen. In 310 Kindergruppen und 200 Jugendkreisen treffen sich wöchentlich zusätzlich ca. 6500 junge Menschen, die im Sächsischen Jugendverband "Entschieden für Christus" (EC) zusammengefaßt sind. Der EC-Verband ist sozusagen die Jugend-Abteilung des Landesverbands Landeskirchlicher Gemeinschaften.

Jährlich werden zahlreiche Freizeiten in eigenen Freizeitheimen und in anderen Häusern im In- und Ausland gehalten. Davon werden einige mit Körperbehinderten durchgeführt.

Etwa 2500 ehrenamtliche und ca. 90 hauptamtliche Männer und Frauen stehen als Mitarbeiter im Dienst unseres Verbandes.

Musik spielt in der Landeskirchlichen Gemeinschaft eine besondere Rolle. Hauptamtliche Musikwarte betreuen eine große Zahl von Gesangs-, Posaunen-, Saitenspielchören und Bands.

Alles Klar!!!